• KulturKreis Hof e.V.
  • KulturKreis Hof e.V.
  • KulturKreis Hof e.V.
  • KulturKreis Hof e.V.
  • KulturKreis Hof e.V.
  • KulturKreis Hof e.V.
  • KulturKreis Hof e.V.
  • KulturKreis Hof e.V.
  • KulturKreis Hof e.V.
  • KulturKreis Hof e.V.
  • KulturKreis Hof e.V.

Die Sanierung der Münch-Ferber-Villa


2007 setzte sich eine Gruppe engagierter Bürger auf Initiative der Frankenpost und des KulturKreises Hof e. V. für die Restaurierung der Villa ein. Zuerst musste das Gebäude samt Grundstück erworben werden. Die hierfür erforderliche Summe von rd. 45.000 Euro übergab der KulturKreis Hof e. V. der Stadt Hof. Sie sollte der Eigentümer sein, um in den Genuss der Fördermittel zu kommen und die Villa der Allgemeinheit zugänglich machen. 2009 wurde die gemeinnützige Fördergesellschaft Münch-Ferber-Villa e. V. gegründet.

 Muench-Ferber-Benefiz

 

Nun konnte die Sanierung mit Kosten von 3,6 Mio Euro in Angriff genommen werden. Glücklicherweise wurde die Villa als ein in Oberfranken singuläres Baudenkmal außergewöhnlich hoch gefördert, nämlich zu 90 Prozent, mit öffentlichen Mitteln aus dem Denkmalschutzfonds, der Bayerischen Landesstiftung, der Oberfrankenstiftung und der Städtebauförderung. Der zehnprozentige Eigenanteil in Höhe von 360.000 Euro konnte durch ein einmaliges Bürgerengagement in einer jahrelangen Sammelaktion aufgebracht werden.
Im Juli 2012 war die Sanierung der Villa abgeschlossen und sie erstrahlt nun in neuem Glanz.

 

 

 

 

ACHTUNG Änderung!

Neue Veranstaltung am
19.09.2018 - 19:30 Uhr:

Autorenlesung:
Gert Heidenreich
„Schweigekind“

 

Veranstaltungen

<<  September 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
171819202122
2425262728

kommende Veranstaltungen

Suche

[ Startseite ][ Kontakt ][ Impressum ][ Seitenübersicht ][ Anmelden ]